Frühling am See

Aktiv leben und Genuss erleben

Der Millstätter See bietet direkt vor unserer Haustür ein vielseitiges Erlebnisangebot...
Wasserski, Wakeboard, Banane und das hauseigene Motorboot stehen bereit für rasante Kurven, Sprünge und Spaß im Wasser!
 
Wer lieber auf den Wind, als auf den Motor unseres Bootes vertraut, kann sich beim Windsurfen so richtig reinlegen...
Noch gemütlicher und bei Bedarf auch sehr romantisch geht es mit dem Tret- oder Ruderboot über den See. Wem das alles zu feucht ist, der sollte sich auf eines der Hotel-Räder setzen und die Gegend ganz bequem und trocken vom Fahrradsattel aus erkunden. Trekking-, Mountain- und Kinderfahrräder sowie Helme und Karten stehen für die Ausflüge unserer Gäste kostenlos bereit. In unmittelbarer Nähe des Hotels finden sich auch Minigolfanlage, Beachvolleyballplatz, Tennisplätze und ein kleiner Kinderspielplatz. Viel Grün bietet sich den Golfern auf dem nahegelegenen Panorama-Golfplatz Millstätter See. Fischer haben die Möglichkeit in unseren privaten Fischgründen im Fluss Lieser oder im See nach reicher Beute zu angeln. Reinanken, Hecht, Schleie, Karpfen, Barsch, Aal, Zander und Wels fühlen sich in unseren Gewässern wohl.

Rund um den Millstätter See

Wandern und Mountainbiken sind bei den Gästen nach dem Winter sehr beliebt. Das Wandernetz umfasst 500 Kilometer Wege für jeden Geschmack. Touren wie der Millstätter See Höhensteig, die Tour auf der Millstätter Alpe bis zum Granattor mit funkelnden roten Granatsteinen am Wegesrand oder die kulinarische Drei-Hüttentour bis zur Alexanderhütte sind nur einige Höhepunkte, die es zu entdecken gibt. Auch für die Mountainbiker geht es in luftige Höhen bis auf 2.000 Meter mit Trials, Almstraßen und schnellen Abfahrten. Auf 13 Golfplätzen bietet die Region um Seeboden im Umkreis von 90 Kilometern alles, was das Golferherz begehrt.

Rund um den Genuss

Martin Wieser ist im KOLLERs zuständig für die Gaumenfreuden – regional, frisch und handgemacht. Schon beim Frühstücksbuffet zeigt sich die Lust am Kochen in vielen Formen. Täglich steht der kulinarische Tagesbeginn unter einem anderen Motto. Nach Kärntner Art, Bayrisch rustikal, Italienisch mediterran, gesund und vital oder doch lieber exquisit für Gourmets? Abends werden die Gäste mit mehrgängigen Menüs so richtig verwöhnt. Da kann unser Küchenchef zeigen, was er wirklich kann. Cocktailabende sorgen für entspannte und gesellige Stimmung auf der Seeterrasse, wenn es die Temperaturen erlauben. Edle Weintropfen finden sich in unserem Weinkeller, dabei werden sie von fachkundigen Sommeliers beraten. Ein exklusives Dinner für zwei ist im KOLLERs noch romantischer als sonst irgendwo möglich. Mit dem Motorboot geht es zu einer einsamen kleinen Palmeninsel. Dort warten ein festlich gedeckter Tisch und ein romantischer Sonnenuntergang auf die Gäste. Bei Champagner und einem siebengängigem Menü kann man sich ganz auf die Begleitung konzentrieren.

Rund um KOLLERs Hotel gibt es immer etwas Besonderes zu erleben!
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 

Musik am Wasser

Das Element Wasser inspiriert die Menschen schon seit Urzeiten – so auch viele Musiker!
 
 
 
 

Ausflüge am Millstätter See

Es stimmt: Im KOLLERs können Sie viele Tage am Stück verbringen und sich rundum verwöhnen lassen, ohne überhaupt an die Außenwelt zu denken!
 
 
 
 

Wasser und Mensch

Wasser, unser Lebenselixier! Der Mensch besteht zu rund 70 % aus Wasser.