Gebackene Apfelnockerl

KOLLERs Gaumenfreuden

Auch heute haben wir wieder ein köstliches Rezept für Sie vorbereitet! Wir wünschen guten Appetit mit unseren gebackenen Apfelnockerl auf Vanillesauce mit Nougat-Frischkäseeis.
 

KOLLERs Küchenchef empfiehlt

Ein köstliches Dessert, unsere gebackenen Apfelnockerl auf Vanillesauce mit Nougat-Frischkäseeis

Zutaten:

Die Apfelnockerl
110 g Butter, 110 g Semmelbrösel, 550 g Äpfel (geschält, in Würfeln), 65 g Haselnüsse (gerieben), 65 g Rosinen, 80 g Kristallzucker, Vanillezucker, Lebkuchengewürz, Zitronen- und OrangenabriebMehl, 1 Ei und Brösel zum Panieren, Öl zum Frittieren

Das Nougat-Frischkäseeis
250 g Nougat, 200 g Frischkäse (Philadelphia), 150 g Milch, 50 g Kristallzucker, 1 Ei, 1 Dotter

Die Vanillesauce
250 g Milch, 1 Vanilleschote, 2 Dotter, 6 g Maizena, 60 g Kristallzucker, Salz, Zitronenschale

Zubereitung:

Butter im Topf zerlassen und Semmelbrösel darin leicht anrösten. Die Apfelwürfel dazu geben und dünsten lassen. Die restlichen Zutaten beifügen, abschmecken und kühl stellen. Kleine Nockerl formen, panieren und in heißem Öl goldbraun frittieren.

Nougat schmelzen und den Frischkäse einrühren. Die Milch mit den Aromen aufkochen und mit Ei und Dotter zur Rose abschlagen (d. h. schlagen bis die Masse leicht dicklich wird). Alle Zutaten verrühren und durch ein feines Sieb passieren. In der Eismaschine frieren lassen.

¾ der Milch mit den Aromen aufkochen. Die restliche Milch mit Dotter, Kristallzucker und Maizena glatt rühren. Dann zur heißen Milch geben, verrühren, einmal leicht aufkochen lassen und anschließend passieren.

Zum Servieren mit frischer Minze und Beeren garnieren.

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und guten Appetit!
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 

Selbstgemachte Vanillekipferl

Heute möchten wir Sie passend zur Weihnachtszeit mit einem Rezept für unsere selbstgemachten Vanillekipferl überraschen!
 
 
 
 

Speck aus Kärnten

Kärnten ist ein Speckland. Hier kultiviert und perfektioniert man den Fleischgenuss schon seit Jahrhunderten...