Tomaten-Käferbohnen-Suppe

KOLLERs Gaumenfreuden

Auch heute haben wir wieder ein köstliches Rezept für Sie vorbereitet! Wir wünschen guten Appetit mit unserem köstliche Tomaten-Käferbohnen-Suppe mit gebratenen Kartoffel- und Mozzarellawürfeln.
 

KOLLERs Küchenchef empfiehlt

Tomaten-Käferbohnen-Suppe mit gebratenen Kartoffel- und Mozzarellawürfeln

Zutaten:

Die Suppe
2 Zwiebeln, gewürfelt, ½ l Tomatensaft, 400 g Käferbohnen (gekocht), 300 g Gemüsefond, Salz, Zucker, Bohnenkraut, Knoblauch, Lorbeerblätter, 2 EL Balsamicoessig, Öl zum Anschwitzen

Die Einlage
2 gekochte Kartoffeln (klein gewürfelt), 1 Mozzarellakugel (in Würfeln), etwas Butter zum Braten, frische Kresse

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl anschwitzen. Die Käferbohnen dazu geben und weiter anschwitzen. Mit Tomatensaft und Gemüsefond aufgießen, die restlichen Aromen dazu geben und etwas köcheln lassen. Mixen und passieren, abschmecken und mit Balsamicoessig verfeinern.

Als Einlage die Kartoffelwürfel in etwas Butter goldgelb braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Servieren die Kartoffel- und Mozzarellawürfel in einem Schälchen anrichten und mit frischer Kresse garnieren.

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und guten Appetit!
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 

Selbstgemachte Vanillekipferl

Heute möchten wir Sie passend zur Weihnachtszeit mit einem Rezept für unsere selbstgemachten Vanillekipferl überraschen!
 
 
 
 

Speck aus Kärnten

Kärnten ist ein Speckland. Hier kultiviert und perfektioniert man den Fleischgenuss schon seit Jahrhunderten...